Neuzugänge

Hallo ihr lieben Bücherfreunde,

da ich gerade noch ein wenig Zeit habe, möchte ich euch meine neuen Bücher vorstellen. Alle sieben Bücher habe ich mir im November gekauft. Aber die Anzahl wird es wohl so bald nicht mehr geben, aber dazu später mehr.

Neu Bücher

„Die Kinder aus Theresienstadt“ von Kathy Kacer

Das Buch habe ich mir gekauft, weil mich dieses Thema wirklich  sehr interessiert.

„Schokoladengeister“ von Jael McHenrx

Dieses Buch hatte ich mir aufgrund der guten Rezension von Bibi gekauft.

„Knochen zu Asche“ von Kathy Reichs

Da ich die Reihe „Bones“ sehr gerne schaue, musste dieses Buch einfach bei mir einziehen. Obwohl ich noch nicht mal das erste gekaufte Buch von ihr gelesen habe. 😀

„Firmin – Ein Rattenleben“ von Sam Savage

Um dieses Buch bin ich schon eine ganze weile im Buchladen geschlichen und es musste dann irgendwann auch bei mir einziehen. Ich habe es aber nicht in einem Buchladen gekauft, sondern gebraucht bei reBuy.

„Das Knochenhaus“ von Stephen R. Lawhead (Band 2)

Weil ich ja nun schon den ersten Band der Reihe „Die schimmernden Reiche“ gelesen habe, muste der zweite Band gleich gekauft werden. 😀

„Wir beide irgendwann“ von Jay Asher, Carolyn Mackler

Dieses Buch habe ich mir gekauft, weil ich „Tote Mädchen lügen nicht“ von dem Autor gelesen habe und ich dieses Buch wirklich toll fand und konnte somit bei diesem Buch nicht wieder stehen. 😀

So und das letzte Buch ist:

„Der Name des Windes“ von Patrick Rothfuss (Band 1)

Und das war ein reiner Cover Kauf, aber dennoch freue ich mich schon sehr drauf.

So, das waren meine Neuzugänge vom November.

Wir breites angesprochen, werde ich mir in den nächsten Wochen, wenn nicht sogar Monaten nicht mehr so viele Bücher kaufen. Der Grund dafür ist, das mein SUB immer weiter wächst und wächst. An sich stört es mich nicht, wenn ich viele Bücher zu Hause habe, ganz im Gegenteil, aber mich stört es, wenn sie ungelesen da stehen habe. Schließlich kaufe ich sie mir ja, weil ich sie lesen möchte und nicht weil ich sie einfach nur ungelesen rum stehen haben möchte.

Wenn ich mir sonst immer gesagt habe, dass ich mir keine neuen Bücher kaufen darf, ging das immer schrecklich in die Hose, somit musste ein Plan her.

Und dieser Plan sieht wie folgt aus:

Ich darf mir erst wieder ein Buch kaufen, wenn ich 10 Bücher von meinem SUB gelesen habe. Somit denke ich das ich zwei Fliegen mit einer Klappe schlage. Ich kann mir ein neues Buch kaufen und ich minimiere mein SUB.

Damit ihr immer auf dem laufenden seit (wenn es euch interessiert), werde ich noch eine Seite anlegen, wie viel Bücher ich schon gelesen habe und, welches Buch ich mir denn gekauft habe.

Somit wünsche ich euch noch einen schönen Samstag und morgen einen schönen ersten Advent!

Eure LadyRosely

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s