Lesestatistik Oktober 2013

Hallo ihr lieben Bücherfreunde,

bei mir verabschiedet sich der Oktober heute mit einem herrlichem Herbstwetter und öffnet die Türe für einen neuen Monat, der hoffentlich genauso schön wird wie der Oktober. Lesetechnik war dieser Monat allerdings alles andere als berauschend. Ich habe gerade mal zwei Bücher gelesen. Positiv war allerdings, das ich mit diesen zwei Büchern, einer Reihe beendet und eine SuB-Leiche erlöst habe. Wenn das nicht mal was ist…. Das dritte Buch werde ich mit in den November nehmen.

Das erste Buch ist:

Percy Jackson – Die letzte Göttin“ von Rick Riordan

PercyJackson5Wie mir die komplette Reihe gefallen hat, werde ich euch in meinem nächsten Post erzählen. Ich kann nur sagen Percy Jackson fehlt mir schon ein bisschen. 😀

Die SuB-Leiche die ich befreit habe ist:

Die Namen der Toden“ von Glenn Cooper

dieNamenDerTotenAuch zu diesem Buch möchte ich euch noch meine Meinung erzählen. Ich hoffe ich werde den zweiten Teil dazu bald lesen können. 😀

Ganz ohne neue Bücher bin ich diesen Monat leider nicht ausgekommen, aber es hält sich wirklich in Grenzen und ich bin schon ein wenig Stolz auf mich. Ich würde sie euch gerne zeigen, aber leider sind sie noch auf den Weg zu mir.

Ich wünsche euch einen schönen sonnigen Donnerstag.

 Eure

Schriftzug

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s