Wochenrückblick #20

Aloha ihr lieben Bücherfreunde!

Eine weitere Woche ist vorüber und ich möchte euch meine Woche nicht vorenthalten.

Gelesene Bücher

Nun mittlerweile solltet ihr ja meine Leseroutine durchschaut haben, oder? Genau!Ich konnte diese Woche ein Buch beenden und habe ein neues Buch begonnen. Wie überraschend, nicht wahr? Wenn ich das so schreibe, stelle ich mir mal wieder die Fragen, wie schaffen es die anderen so viel zu lesen und was ist bei mir anders? Naja, aber zurück zu den Büchern.

Gestern angefangen habe ich „Auf dünnem Eis – Die Psychologie des Bösen“ von Lydia Bencke.

AufDünnemEisIch bin jetzt aus Seite 88 und es gefällt mir bisher sehr gut.

Ja, und beendet habe ich diese Woche „Das Flüstern der Stadt“ von Rosa Ribas und Sabine Hofmann.

DasFluesternDerStadtMeine Meinung zu diesem Buch werde ich euch wie immer am Mittwoch präsentieren.

Wenn ich mal optimistisch bin, dann sieht es doch gut aus das ich mein Ziel mindestens vier Bücher im Oktober zu lesen gar nicht mal so schlecht aus, wenn es so weitergeht, oder?  

Gesehene Filme

Diese Woche habe ich keinen Film gesehen. Ich habe eher auf alte Staffeln von Grey’s Anatomy. Ich mag die Serie sehr. 😀

Neu Bücher

Auch diese Woche bin ich (leider) wieder schwach geworden. Manchmal kann man sich einfach nicht wehren.
Es sind aber nur zwei geworden. Zum einem „Die Seiten der Welt“ von Kai Meyer und „Plastikfreie Zone – Wie meine Familie es schafft, fast ohne Kunststoff zu leben“ von Sandra Krautwaschl

DieSeitenDerWelt

Bei dem Buch von Kai Meyer konnte ich einfach nicht wieder stehen, wie so viele von euch, denke ich.  Und das Thema ohne Plastik zu Leben interessiert mich schon eine ganze Weile und von daher musste es einfach gekauft werden.

PlastikfreieZone

Staple ungelesener Bücher

Da ich für längere Zeit nicht wirklich dazu kommen werde, meine ungelesenen Bücher mal zu zählen, da sie in ganz vielen Kartons verstaut sind, nehme ich die Zahl die mir Momentan zu Verfügung steht…. Also…. Mein SuB beträgt 136 Bücher….. Ich sage nur OMG…. ob ich jemals unter 100 kommen werde? Und ob das die wirkliche Anzahl ist? *schweigen*

Positives & Negatives

[Positives] Mit einem netten Menschen telefoniert.

[Negatives] Gab es etwas negatives? Ich glaube nicht.

Somit wünsche ich einen schönen Start in die kommende Woche und einen schönen Sonntagabend.

Eure

Schriftzug

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s